Telefon +49 5751-76870
Fax +49 5751-76795
Das Haus
Die Geschichte zum Haus

Das 1927 erbaute eh. Haus Waltraut trägt seinen Namen von der im selben Jahr geborenen Hausherrin Waltraut Brockmann. Der Gastronomiebetrieb ging aus der Aufnahme von Ausgebombten und Flüchtlingen während des 2. Weltkrieges hervor. In den 50er Jahren begann ein lebhafter Pensionsbetrieb insbesondere für Kurgäste aus dem Norddeutschen Tiefland. Bemerkenswert ist die Einrichtung des Cafés im Stil der frühen 1960er Jahre. Das Haus wird jetzt schon in der 3. Generation geführt und erstrahlt durch Renovierungsarbeiten im Jahre 1999 im neuen Glanz.
Das bieten wir Ihnen Haus von vorne
  • Hotel Garni
  • Nichtraucherhaus
  • Sehr ruhige Lage, perfekt zum Entspannen
  • Frühstück mit selbstgebackenen Brot und selbstgemachter Marmelade
  • Fahrrad-Transfer
  • Ermäßigung ab 3 Nächten
  • Restaurant mit guter deutscher Küche in 5 Gehminuten

 

 Kontakt | Impressum | Links
© 2015 Hotel & Café Waltraut. Alle Rechte vorbehalten.